Helma Haus Erfahrungen, Preise und Kosten

Helma Haus Erfahrungen, Preise und Kosten

 

Helma Haus ist ein Hausanbieter, der seine massiven Steinhäuser deutschlandweit anbietet und hat in den letzten Monaten, wie alle anderen Steinhausanbieter auch, stark die Preise für seine Häuser angboten.

 

Was erstmal gut ist: Helma Haus kann individuelle Planungen von Architekten umsetzen und hat nicht, wie so manches Fertighaus- und Massivhausunternhemen, nur Kataloghäuser im Angebot. 

 

Bauherren, die wirtschaftlich denken und sich ein Traumhaus planen lassen möchten, finden übrigens auf der Homepage der a better place Architekten eine große Auswahl an Architekten, die Ihr Bauvorhaben sogar zu einem Festpreis planen. Während noch ganz oft, was ja auch vollkommen ok ist, immer noch zu 90% nach dem alten Muster, der HOAI, abgerechnet wird, gibt es auf der dortigen Homepage auch viele Planer, Ingenieure und Architekten, die einem die Planung für einen Festpreis bzw. einen Pauschalbetrag von unter 10.000 Euro anbieten.

 

Mit dem Plan kann man dann auf Anbietersuche gehen und auch bei Helma anfragen, da Helma freie Planungen umsetzen kann. 

 

Helma Haus Preise

 

Von den Preisen und Kosten her bewegt sich Helma Haus, so meine Erfahrungen, im Mittelfeld. Es gibt zwar noch einige Anbieter, die ein besseres Preis-Leistungsverhältnis haben, aber Helma Haus ist ja auch nicht überteuert. 

 

Wichtig ist auf jeden Fall, und das zählt nicht nur für Helma Bauherren, sondern für alle Bauherren da draußen, dass man sauber und ordentlich vergleicht. Sie sollten sich also bei den Helma Hausverkäufern und deren Wettbewerbern immer erst mal die Baubeschreibung und den Vertrag, den Sie unterschreiben sollen, aushändigen lassen und diese Dokumente im Detail prüfen. 

 

Helma Haus Baubeschreibung

 

Ich weiß es gerade nicht auswendig, wie es bei Helma in der Baubeschreibung formuliert ist, bzw. welchen Standard Helma Haus dort angesetzt hat, aber Sie sollten bei jedem Hausanbieter auf jeden Fall auf die Heizung achten. Viele haben im Standard nur einen 200 Liter Warmwassertank, aber wenn man auch mal nach Gang mit vier Leuten duschen möchte, braucht man eher einen 300 Litertank. Kommt man dann als Bauherr, bei welchem Massivhausanbieter auch immer, zur Ausstattung / Bemusterung, kommen dann die Kosten auf den Tisch und man muss im schlimmsten Fall teuer nachfinanzieren.

Es bleibt nämlich nicht nur dabei, sondern es gibt noch hunderte Positionen, die den Preis für Ihr Haus später erhöhen können. Helma hat zum Beispiel auch keine Holz-Alufenster im Standard (hat im Grunde keiner der bekannten Massivhausanbieter) und diese kosten, je nach Anzahl und Größe der Fenster, schnell mal 15.000 Euro mehr gegenüber den Fenstern aus Kunststoff.

 

Wichtig: Wenn Sie gar nicht am Vergleich von Helma Haus mit anderen Anbietern interessiert sind und sich fest auf die Marke Helma eingeschossen haben, es aber finanziell noch nicht reicht, sollten Sie mal auf www.massivhaus-finanzierung.de gehen. Dort gibt es laut der spezialisierten Firma bessere Konditionen, wenn man ein Massiv- bzw. Steinhaus baut. Und wenn Helma Haus noch leicht zu teuer ist, Sie aber nicht zu Town and Country Haus wechseln wollen, wäre das sicher eine gute Möglichkeit, Ihr zukünftiges Bauvorhaben doch noch mit Helma Haus durchzuziehen. 

 

Helma Haus Baustellen

 

Helma Haus Baustellen selbst hatte ich bisher noch nicht besucht und begutachtet, werde aber auch dazu sicher bald mal ein Update bringen. Helma Haus wirkt zwar erst mal groß, aber es werden von Helma eben auch nicht so viele Häuser gebaut wie z. B. von der Fertighausindustrie oder von T&C, was bedeutet, dass die Wahrscheinlichkeit einer Begutachtung nicht zu hoch ist.

Aber ich bin sicher, bald über die erste Baustelle des Massivhausbauers berichten zu können. Sinn macht hier einmal die Rohbaukontrolle und die spätere Begleitung zur Hausübergabe, wo es darum geht, letzte Mängel zu beseitigen, ein Protokoll zu schreiben und mit dem Helma Haus Bauleiter die Einbehalte zu verhandeln, wenn irgendwelche Leistungen von Helma noch nicht erbracht wurden. 

 

Eine Begleitung durch einen Bausachverständigen macht auf jeden Fall für Sie Sinn, unabhängig davon, ob Sie mit Helma Haus bauen oder nicht. 

 

Ein Beispiel dazu: Es fehlt ein kleines Teil an der Heinzungsanlage und jetzt kann die Heizung nicht in Betrieb genommen werden. Da zur Zeit Sommer ist und die Bauherren gerne ins Haus möchten, ist geplant, die Übergabe trotzdem zu machen. Denn sonst müssen die Bauherren weitere 4 Wochen Miete in Ihrer Wohnung zahlen und noch mal einen kleinen Betrag an die Bank abführen in Form von Bereitstellungszinsen, da noch nicht alle Beträge abgerufen wurden.

Wer hier übrigens eine extra lange bereitstellungsfreie Zeit wünscht, um den teuren Strafzins zu sparen, sollte sich unbedingt bei der oben genannten Massivhaus-Finanzierungsfirma melden, das ist deren Tagesgeschäft. Der Bauleiter, wie gesagt, unabhängig von Helma Haus, gibt sich großzügig und bewertet den Einbehalt für das fehlende Bauteil, welches den Hausanbieter im Einkauf 100 Euro kostet, tatsächlich mit 150 Euro. Schließlich fehlt ja nicht nur das Teil, sondern es muss ja auch noch eingebaut werden. Neben dem Material fällt also auch Arbeitszeit an. Hört sich für den Laien erst mal fair an.

Aber: Unabhängig vom fehlenden Bauteil wissen wir ja gar nicht, ob die Heizung überhaupt laufen würde. Die verbaute Luftwasserwärmepumpe hat laut Angebot des Massivhausanbieters 15.000 Euro gekostet, was ein stolzer Preis ist. Wie bewertet man also jetzt den Einbehalt? 150 Euro oder 15.000 Euro? Und darum sollten nicht nur Helma Haus Bauherren, sondern alle Bauherren da draußen einen Experten / Bausachverständigen hinzuziehen, der auf Augenhöhe mit dem Bauleiter der Hausbaufirma verhandelt und für Sie einen Einbehalt von 15.000 Euro fordert. Und außerdem eine Frist setzt, bis wann der Mangel behoben sein muss. 

 

Wer noch wissen möchte, wie die Helmahaus Baustellen so laufen, kann gerne folgende Möglichkeiten nutzen:

  1. Instagram
  2. Blog 
  3. Google Bewertungen 

 

Helmahaus Erfahrungen auf Insta:

 

Wenn Sie einen Instagramaccount haben, geben Sie in der Suchfunktion #helmahaus oder #helmahausbau ein. Dann sollten zig Bilder von Helmahaus Bauherren erscheinen, die dort Ihr Bauvorhaben Schritt für Schritt posten, so müsste es aussehen:

 

Helmahaus Erfahrungen in Blogs

 

Sie können außerdem nach Helma Haus Blogs im Internet suchen. Auch hier gibt es sicher Helma Bauherren, die ihren Hausbau begleiten.

 

 

Helmahaus Erfahrungen auf Google

 

Auch gut sind natürlich Google Bewertungen, um die Erfahrungen von anderen Helmahaus Bauherren zu studieren. Man kann diese dann auch direkt anschreiben und nach weiteren speziellen Erfahrungen fragen. Z. B. wie lief die Bemusterung mit Helma Haus, war der Helma Bauleiter auf der Baustelle gut erreichbar? Wie oft war er da usw.

Sonstige Erfahrungen / Fragen von Helma Haus Interessenten

Ansonsten kommt noch oft die Frage, ob Helma Haus wirklich der richtige Ansprechpartner wäre, um sein Einfamilienhaus mit dieser Firma zu bauen, weil Helma ja auch Objektbauten, Bürogebäude und Mehrfamilienhäuser baut. Anscheinend haben andere Helma Haus-Interessierte das Gefühl, dass bei großen Projekten so viel mehr Umsatz gemacht wird, dass der Fokus bzw. das Augenmerk von Helma nicht auf den kleinen Projekten liegt. Dieser Punkt ist gerechtfertigt, aber von mir leider nicht zu beantworten. Hier hilft sicher ein offenes und transparentes Gespräch mit einem Helma Hausverkäufer, der die Hintergründe und Sachverhalte sicher besser kennt als ich. 

Bauherren, die noch gar nicht sicher sind, ob Sie überhaupt ein Steinhaus oder ein Fertighaus bauen sollten, sollten mal auf youtube gehen und sich dort den Kanal Fertighausexperte anschauen. Dort gibt es gratis Bildung für zukünftige Bauherren, auch wenn sie mit Helma Haus bauen, denn das ganze Know how, die Tipps und Tricks und vieles mehr, ist auch alles auf Massivhausanbieter anwendbar.

Tipps, unabhängig von Helma Haus


Tipp 1: Wer noch ein Bodengutachten für sein Helma Haus braucht, weil er ganz am Anfang steht und erst mal wissen möchte, wie er überhaupt bauen sollte, z. B. mit Keller oder nur auf Bodenplatte, was den Grundriss maßgeblich beeinflußt, findet hier eine gute und schnelle Lösung: www.geologen-bodengutachten.de

Tipp 2: Und auf folgenden Link finden Sie die wichtigsten Videos für Massivhausbauherren: https://www.hausbauexperte.net/2022/09/08/die-5-besten-videos-fuer-bauherren-die-alles-richtig-machen-wollen/

Tipp 3: Auch Checklisten sind für Bauherren superwichtig. Hier eine Auswahl der Besten: https://www.a-better-place.de/hausbau-checklisten/

Helma Haus Update September 2022

Heute das hier in der Zeitung gefunden. Wichtig Info: Im Gegensatz zu vielen anderen Firmen, die zur Zeit ebenfalls am Markt kämpfen müssen, braucht man sich bei Helma Haus zur Zeit keine Sorgen machen. Der Anbieter von Massivhäusern hat nur einen Gewinneinbruch, verdeint aber immer noch richtig gut Geld. Also sehr wahrscheinlich können auch in 4 Jahren noch alle Gewährleistungsansprüche garantiert werden, weil das Management besser gewirtschaftet hat als z. B. die Hauscompagnie, die in die Pleite gegangen ist.

Keine Kommentare

Verfasse einen Kommentar